Donnerstag, 19. Oktober 2017

Schutzkleidung gesucht


Schutzkleidung gesucht! 
 

Hier ein Hilferuf unseres Arbeitsintegrators Stephan Langreder.

Er möchte für künftige Gartenhelfer einen Kurs „Bedienung von Motorgeräten“ zusammen mit dem Forstamt anbieten.

Die Rotarier wollen die Kursgebühr unterstützen, Selbstbehalt pro Flüchtling wäre 50 Euro.

Alles machbar. Aber jetzt hat sich herausgestellt, dass nichts ohne Sicherheitskleidung läuft! Kostenpunkt einer Neuanschaffung: 250 Euro pro Mann! Unerschwinglich.

Stephan Langreder sucht jetzt, um die Kosten zu minimieren , abgelegte Schutzbekleidung.

Gesucht werden Schneitschutzhosen und Sicherheitsschuhe und Parkas, große Größen, 54 und 56.

Würde solche Kleidung vorhanden sein / gespendet werden, dann könnte ein erster Kurs noch im Dezember aufgelegt werden.

Die Bitte an alle Ehrenamtlichen: Fragen Sie im Bekannten- und Freundeskreis nach! 
 
Angebote bitte direkt an Stephan Langreder, Rollfeld 25.
Kontakt:
Tel. 93 147400
Mobil: 0151 19692230